Yani Yoni Yahuene -Komm Kind, die Welt ist schön! trad. Geburtslied

 

gesungen von Dinah Arosa Marker

« Sichere Bindungen sind die Wurzeln

aus denen gesunde Unabhängigkeit wächst. »

 

« Berührt, gestreichelt und massiert.

Das ist Nahrung für das Kind.

Nahrung, die genau so wichtig ist wie Minerale, Vitamine und Proteine.»

Frédéric Leboyer

« Da berührt mich jemand,

warm und leicht.  Streichelt mich wieder und wiegt mich wieder. Ich höre eine Stimme die ich schon lange kenne. Da bin ich ganz still und ich weiss:

Jetzt ist alles wieder gut. »

« Die Kinder der Zukunft werden das Durcheinander aufräumen müssen, das dieses 20.Jh. angerichtet hat. »

Wilhelm Reich: Nach seiner Ansicht wird die Zivilisation erst beginnen, wenn das Wohlbefinden von Babys an der ersten Stelle steht und alle anderen Gesichtspunkte dahinter zurücktreten.

« Friede, nimm meinen Mund, keime in jedem Wort, lass dich weitersagen von Mund zu Mund.

Friede, nimm mein Fuss, lebe in jedem Schritt. Lass dich weitergehen, von Weg zu Weg.

Friede, nimm mein Herz, atme in jedem Schlag. Lass dich weiter lieben von Mensch zu Mensch.

Friede, nimm meine Hand, kreise in jeder Zelle. Lass dich weiter reichen mit jeder Berührung. »

Berührung, über die Worte die wir einander sagen. Berührung, über die Augen-Blicke die wir einander schenken. Berührung, über die Haut mit unseren wachen Händen.

« Give the children love, more love and still more love, and the common sense will come by itself. »

Astrid Lindgren

« In den letzten 20 Jahren haben Babymassagen, die in fernöstlichen Ländern eine lange Tradition haben,

Eingang in unsere Kultur gefunden. Alle diese Aktivitäten tragen zum körperlichen Wohlbefinden des Kindes bei und bereichern die Beziehung zwischen Kind und Eltern. »

Dr. Remo H. Largo/Kinderarzt und Entwicklungsspezialist